PRESSEEINLADUNG: 1. Landeskongress 2019 der Jungen Liberalen Berlin mit NEUWAHLEN zum Landesvorstand

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist mir eine große Freude, Sie im Namen der Jungen Liberalen (JuLis) Berlin zu unserem Landeskongress einladen zu dürfen. Stattfinden wird der

1. Landeskongress 2019

der Jungen Liberalen (JuLis) Berlin

-mit Neuwahlen zum Landesvorstand-

am Freitag, dem 1. Februar 2019

von 17:30 bis 24:00 Uhr und

am Samstag, dem 2. Februar 2019

von 10:00 bis 19:00 Uhr

in der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland,

Markgrafenstraße 35, 10117 Berlin.

Unter dem Motto „Beste Bildung für Berlin“ werden die Berliner JuLis den Landeskongress nutzen, um liberale Antworten auf die desaströse Bildungspolitik im Land Berlin zu geben. Dafür hat der Landesvorstand einen umfangreichen Leitantrag eingebracht.

David JAHN, Landesvorsitzender der JuLis Berlin, erklärt dazu:

„Seit 23 Jahren verantwortet die SPD das Bildungs- und Schulressort in Berlin – länger, als jede Schülerin und jeder Schüler aktuell am Leben ist. Und die Bilanz ist auf allen Ebenen verheerend: Berlin trägt regelmäßig die rote Laterne im Bildungsbereich, die Gebäude verfallen vor sich hin und im Bundesrat blockiert man eine Digitalisierungsoffensive, welche den Schülerinnen und Schülern zugutekommen würde.“

JAHN weiter:

„Kein anderes Bundesland investiert pro Schulkind so viel Geld in die Bildung wie Berlin. Und trotzdem liegen wir hinten – eine negative Rekordleistung, für die sich selbst die SPD schon schämt. Es bringt nichts immer mehr Geld zu investieren, wenn man gleichzeitig nicht bereit ist an seiner verfehlten Politik etwas zu ändern. Es braucht vollkommen neue Ansätze. Ich bin froh, dass wir diese auf dem Landeskongress diskutieren werden.“

Neben diesem und vielen weiteren Anträgen zur Zukunft Berlins wird es auch zu turnusgemäßen Neuwahlen kommen. Bis auf den langjährigen Schatzmeister, Hans HEIDELBERG, haben alle weiteren amtierenden Vorstandsmitglieder ihre erneute Kandidatur angekündigt.

Das vollständige Antragsbuch finden Sie unter:

http://julis-berlin.de/wp-content/uploads/2019/01/Antragsbuch_1._Landeskongress_2019.pdf

Über Ihr Kommen oder Ihre Berichterstattung würden wir uns freuen. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.