AKTIONSANKÜNDIGUNGEN: Wahlkampfendspurt in 28 Stunden

Am morgigen Freitag, 24.05.2019, 12:00 – 02:00 Uhr, sowie am Samstag, 25.05.2019, 10:00 – 24:00 Uhr, werden die Jungen Liberalen (JuLis) Berlin im Rahmen ihrer Kampagne zur Europawahl „Europa gestalten. Wie geil wäre das denn?“ in insgesamt 28 Stunden in verschiedenen Aktionen noch einmal alles für einen Erfolg der Freien Demokraten bei der Europawahl 2019 geben.

Dabei symbolisieren die 28 Stunden die 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

David JAHN, Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Berlin, erklärt:

„Die Jungen Liberalen sind die europäischste aller parteipolitischen Jugendorganisationen. Die FDP hat das progressivste Programm. Wir fordern einen Europäischen Bundesstaat, eine europäische Armee und mit einem Zertifikatehandel umfassenden Klimaschutz. Die Antwort kann nur mehr Europa und nicht weniger Europa sein, um den aktuellen Herausforderungen zu begegnen. Dafür werden 100 Junge Liberale an diesem Wochenende noch einmal um jede Stimme werben.“

Gerne laden wir Sie hiermit zu unseren Aktionen ein, welche sich wie folgt auflisten:

Freitag, 24. Mai

12 – 14 Uhr Dinogrenzaktion am Washingtonplatz

Verkleidet im Dinosaurierkostüm und einer Schranke werden die JuLis Berlin zeigen, dass Grenzkontrollen aus ihrer Sicht in die Steinzeit gehören.

13 – 16 Uhr YOU-Jugendmesse am Hammarskjöldplatz

Die JuLis werben vor der größten Jugendmesse Deutschlands um Stimmen der Erstwählerinnen und Erstwähler.

16 – 18 Uhr Kaffeeaktion an der Friedrichstraße

Im Anschluss an die YOU verteilen die JuLis auf der Friedrichstraße Flyer und Kaffee an die Passanten aus.

18 – 20 Uhr Kandidatengrillen im Monbijoupark

Gemeinsam mit dem Berliner Spitzenkandidaten Carl Grouwet (Platz 12 auf der Bundesliste der FDP) werden die JuLis grillen und Parkbesucher ansprechen. Gleichzeitig soll zum Diskurs mit dem Kandidaten angeregt werden.

20 – 23 Uhr Mario Kart am Alexanderplatz

Die JuLis spielen Mario Kart an einer Hauswand am Alexanderplatz. Das soll junge Leute anregen sich dazuzusetzen, mitzuspielen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

20 – 23 Uhr Sprühkreide an der Ringbahn

Vor verschiedenen Bahnhäfen der Ringbahn werden JuLis mit Sprühkreide Botschaften auf den Boden sprühen.

23 – 2 Uhr Partyinfostände

Am Rosenthaler Platz, dem Schlesischen Tor, am Nollendorfplatz und an der Eberswalder Straße informieren die JuLis das Berliner Partyvolk über ihre Ideen.

Samstag, 25. Mai

10 – 12 Uhr FDP-Infostände

Die JuLis unterstützen die verschiedenen Infostände der FDP in den Orts- und Bezirksverbänden.

13 – 16 Uhr Heute schon an Morgen denken

In der Schloßstraße und im James-Simon-Park (Mitte) werben die JuLis als Weihnachtsmänner und -frauen verkleidet für Generationengerechtigkeit.

16 – 19 Uhr Wassereis and Chill

Im Mobijoupark verteilen die JuLis bei gutem Wetter Wassereis an Besucher.

ab 18:30 Uhr „EuropaproCarl“

Im Vorfeld des DFB-Pokalfinals machen wir vor dem Olympiastadion auf unseren Berliner Spitzenkandidaten Carl Grouwet aufmerksam.

19 – 21 Uhr Open Mic am Hackeschen Markt

Am Hackeschen Markt wollen wir mit Passanten an einem für alle zugänglichen Mikrofon diskutieren. Jeder darf reden.

21 – 24 Uhr Partyinfostände

Am Rosenthaler Platz, dem Schlesischen Tor und der Eberswalder Straße informieren die JuLis das Berliner Partyvolk über ihre Ideen.

Über Ihr Erscheinen und die Berichterstattung würden wir uns freuen. Sie helfen uns, wenn Sie vorher Bescheid geben, wann Sie uns bei unseren Aktionen begleiten wollen.